Type to search

Tags:

Delfintour und die Mekongfälle , Don Det

Share

Delfintour und die Mekongfälle , Don Det

Wir wollten uns die Chance die seltensten Delfine zu sehen, natürlich nicht entgehen lassen und haben uns für eine Tour entschieden.
Die Delfine mussten sich noch ein wenig gedulden, den als erstes war eine abenteuerliche Kajakfahrt auf dem Mekong im Programm.
Uns wurden wasserfeste Taschen zur Verfügung gestellt und es konnte losgehen.  

Die Kajakfahrt machte uns sehr viel Spass, hat aber bestimmt auch seine Tücken.
Wir haben es am eigenen Leib erfahren, als wir Kopfüber im Mekong landeten und uns Kamera und Handy ins Wasser vielen.
Wir kamen mit einem kleinen Schrecken davon und es war nicht weiter schlimm, wir freuten uns schon riesig auf die Delfine.  

Wir stiegen kurzerhand in ein Boot um wo unsere Guides schon das Mittagessen bereitmachten.
Wir fuhren ca. 30 Minuten Flussabwärts bis wir an einer kleinen Plattform am Ufer des Mekong Halt machten.
Alle stiegen aus und suchten sich einen Platz, von hier aus beobachtet man die Delfine.
Da es einige Minuten dauern kann bis man die Delfine sieht, ist es ganz praktisch nebenbei etwas zu essen.
Wir hatten Glück, schon nach wenigen Minuten erblickten wir die ersten, sie waren allerdings weit von uns entfernt.
Es verging eine Weile aber sie kamen immer näher, es sind wirklich faszinierende Tiere.
Nach ungefähr 20 Minuten hatten sie genug von uns und verschwanden wieder.
Wir assen fertig und machten und auf den Weg zu den Mekongfällen.  

Ein anderer Name ist auch Khonephapheng Wasserfälle. Wie der Name schon sagt liegen sie neben der Insel Don Phapheng.
Wir erreichten sie von Nakasong mit einem Van, die Fahrt dauerte ungefähr eine halbe Stunde.
Dort angekommen führt ein Weg vom Parkplatz aus zum Viewpoint. An diesem Punkt ist der Mekong über 10km breit und das Wasser fällt dort mehr als 21 Meter in die Tiefe.
Es raubt einem wirklich dem Atem, zuzusehen welch gewaltige Wassermassen hier durchfliessen.
 

 

Tags:
Previous Article
Next Article

You Might also Like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *