Type to search

Tags:

Laos

Share

Laos

Laos ist ein sehr einzigartiges Land, nicht nur die Vergangenheit birgt viel Wissenswertes auch die Natur ist unbeschreiblich schön.
Was nicht immer so schön ist, sind die Hauptrassen des Landes. Laos verfügt nur über sehr wenige Strassen, die manchmal in wirklich schlechter Verfassung sind. Ob mit dem Motorrad oder Touristenbus, die Fahrt könnte es ganz schön in sich haben.

Vor allem im Norden ist die Natur noch fast unberührt, trotzdem erholt sich das Ökosystem noch immer vom Krieg.
In den 1960er- und 70er Jahren bombardierten US Streitkräfte das Land. Es wurden nirgendwo sonst so viele Bomben im Verhältnis zur Einwohnerzahl abgeworfen.
Die Einsatzkräfte warfen über 250 Millionen Bomben über Laos ab, mehr als 30% von ihnen waren Blindgänger und liegen immer noch überall herum.  

Trotz der dunklen Vergangenheit hat sich das Land unserer Meinung nach gut erholt, die Einheimischen sind meist sehr freundlich und hilfsbereit.
In den kleineren Orten ist man schon fast eine Attraktion. Man fühlt sich zumindest so, da alle Kinder von allen Ecken aus ihren Häusern rennen um einen Touristen zu sehen und ihm zuzuwinken.  

Wie schon erwähnt liegt der Grossteil des Dschungels im Norden des Landes. Daher ist es perfekt für Wandertouren oder um hoch oben in den Bergen zu Campen. Hier liegen auch die beliebten Touristenziele Luang Prabang, Vang Vieng und Vientiane.
Der Süden des Landes besteht fast nur aus Flachland, was nicht heissen mag das es nicht genauso schön ist.  Hier liegt die ehemalige Hauptstadt Pakse, ganz unten an der Grenze zu Kambodscha findet man die 4000 Islands und ebenfalls die Mekong Fälle. 

Was man zum Schluss noch sagen sollte ist, dass Laos im Vergleich zu anderen Asiatischen Ländern definitiv eines der teuersten auf unserer Reise war.
Besonders im Norden in den weniger bekannten Orten kann es schon mal schwierig werden eine Preiswerte Unterkunft zu finden.
Die besten Erfahrungen haben wir damit gemacht, vor Ort einen angemessenen Preis auszumachen.  

 

 

 

Tags:
Next Article

You Might also Like

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *